AKTUELLES

Bezirkspokal 1. Runde: FVW II - SC Böckingen 1:6 (0:1)

Im ersten Pflichtspiel der Saison 20/21 traf man im Pokal auf den Bezirksligisten aus Böckingen. Als klarer Underdog konnte man die ersten 30 Minuten gut mithalten und kam auch selbst zu kleineren Chancen. Dennoch lag man nach einer Unachtsamkeit plötzlich mit 0:1 zurück. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

5 Minuten dem Seitenwechsel musste man das zweite Gegentor hinnehmen. Ehe man durch Robert Kammlot den verdienten 1:2 Anschlusstreffer erzielen konnte. Nach gut einer Stunde verloren unsere Farben ein wenig die Ordnung und deshalb merkte man zum ersten Mal an diesem Tag den Klassenunterschied. Die Böckinger blieben eiskalt und bis zum Schlusspfiff stand es 1:6.

Dennoch bleiben 30 Minuten auf Augenhöhe und weitere 30 Minuten ohne klare Chancen für die Gäste. Daran gilt es anzuknüpfen wenn man nächsten Sonntag Blau/Weiß Heilbronn im ersten Rundenspiel zu Gast hat.