AKTUELLES

Damen: FVW - SGM Mulfingen/Dünsbach/Gerabronn 0:1 (0:0)

Das letzte Spiel der Hinrunde verloren die Damen des FV Wüstenrot denkbar knapp. Hochmotiviert startete die Heimmannschaft ins Spiel, mit dem Gedanken nochmal alles zu geben um einen akzeptablen Hinrunden Abschluss hinzubekommen. Die Partie startete sehr ausgeglichen und auf Augenhöhe.

Die Damen des FVW gaben alles und hielten standhaft gegen die Offensive der SGM. Angriffe der Gegnerinnen konnten abgefangen werden und im Gegenzug gelang es dem FVW immer wieder vor das Tor der SGM zu kommen. Mit einer starken Leistung der Gastgeberinnen ging man in die Halbzeitpause, in der Trainer Marcel Fröhlich seine Mädels nochmal richtig motivierte und heiß auf die zweite Hälfte machte.

In der zweiten Hälfte wurde das Spiel härter, was die Damen des FVW aber nicht aufgeben ließ. In der 58. Spielminute entschied der Schiedsrichter auf einen Fragwürdigen Foul-Elfmeter, wodurch die Gegnerinnen mit 0:1 in Führung gehen konnten. Davon aber ließ sich die Heimmannschaft keinesfalls unterkriegen und fuhren somit nochmal richtig auf. Unglücklicherweise wurden die Chancen nicht verwertet, womit das Spiel mit einem bitteren 0:1 für die Gäste endete.