AKTUELLES

KA-Sportevents Pfingsten 2018

42 Kinder beim KA-Fußballcamp in den Pfingstferien vom 28.05.18 bis 30.05.18 beim TSV Birkach und FV Wüstenrot

Vom Montag, den 28.05.18 bis Mittwoch, den 30.05.18 fand beim TSV Birkach unter der Leitung von Günther Kergel und Ex-Profi Marcel Brandstetter und beim FV Wüstenrot (Trainer von Real Madrid Mario Kienle und Trainer von der Frauen Bundesliga Kim Hubl) ein KA-Fußballcamp statt.

In den drei Tagen trainierten die Junioren und Juniorinnen an verschiedenen Schwerpunkten wie zum Beispiel an der Technik, Torschuss, verschiedene Spielformen, Koordination, Passformen, 1 gegen 1, Life Kinetik und Brainkinetik.

Beim TSV Birkach war am letzten Tag Fußballprofi Julian Leist als Überraschungsgast von der SG Sonnenhof Großaspach zu Gast. Im Namen der KA-Fußballcamps und den Jungs und Mädels möchten wir uns beim TSV Birkach bei Daniele Roos und beim FV Wüstenrot Petra Schubert für das leckere Essen bedanken.

Stimmen zum Camp: Kevin Aleth - Inhaber KA-Sportevents:

Laut Kevin Aleth (Inhaber KA-Sportevents), der sich aktuell in der Uniklinik Münster sich befindet, waren die KA-Fußballcamps nach Rücksprache mit seinem sportlichen Leiter Günther Kergel und Mario Kienle ein sportlicher Erfolg für die Vereine und die Region. Es konnte unter den Kindern neue Freundschaften geschlossen werden, die Kinder haben sich sportlich und disziplinarisch weiterentwickelt. Es konnte bei den KA-Fußballcamps beim FV Wüstenrot und beim TSV Birkach der Verein VHL (von Hippel-Lindau) betroffener Familien e.V. durch Spenden unterstützt werden. Kevin Aleth ist an der Krankheit von Hippel-Lindau erkrankt. Insgesamt konnten 194,95 € gesammelt werden.

Stimmen zum KA-Fußballcamp: Peter Wild - Vorstand FV Wüstenrot:

Wir haben das KA-Fußballcamp sehr gerne unterstützt und haben von den Eltern der teilnehmenden Kinder ausschließlich sehr positive Rückmeldungen bekommen.
Gelobt wurde das abwechslungsreiche und innovative Training, die Geschenke an die Kinder, die alle mit Feuereifer dabei waren, sowie die tolle Organsiation durch das KA-Fußballcamp. Die Art und Weise der Abwicklung der Organisation vor Ort hat allen viel Spaß gemacht! Dem Organisator und Macher Kevin Aleth wünschen wir weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen!

Stimmen zum KA-Fußballcamp: Michael Bäuerle - Abteilungsleiter TSV Birkach:

Wir hatten drei wirklich tolle Tage beim KA-Fußballcamp in Birkach! Die Kinder waren alle rundum begeistert! Das lag vor allem an den beiden Trainer Günther Kergel und Marcel Brandstetter, die das mit einer totalen Fußballbegeisterung gemacht haben, und mit viel Freude und Enthusiasmus jedes einzelne Kind motiviert haben. Dabei haben sie die Kinder fußballerisch weitergebracht aber auch die soziale Kompetenz weiterentwickelt! Das tolle Wetter und die tolle Verpflegung haben natürlich auch dazu beigetragen, dass die Kinder das KA-Fußballcamp nicht so schnell vergessen werden. Vielen Dank an Kevin Aleth und sein Team!


Die Firma KA-Sportevents (KA-Fußballcamp) unterstützt sozialschwache Familien. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren die es den Kindern ermöglichen bei solch einem KA-Fußballcamp unter professioneller Leitung teilnehmen zu können.

 

Für weitere Fragen stehe ich gern auch telefonisch zur Verfügung 0151-25252728.

Mit freundlichen Grüßen

Kevin Aleth