AKTUELLES

Damen: FVW - Spvgg Hengstfeld-Wallhausen 0:3 (0:1)

Am Samstag empfing man die Damen der Spvgg Hengstfeld- Wallhausen auf dem Wüstenroter Kunstrasen. Die Partie startete auf Augenhöhe. Die FVW Damen konnten den Gästen in der ersten Halbzeit gut standhalten und konnten sich das ein oder andere Mal in die gegnerische Hälfte kämpfen. Kurz vor der Halbzeit gingen die Gäste durch einen Konter in Führung.

Mit neuer Motivation startete der FVW in die zweite Hälfte der Partie, denn die Damen wollten nicht aufgeben und eine weitere Niederlage einstecken müssen. Leider stand das Glück wieder nicht auf Seiten der Gastgeberinnen und so musste man noch zwei weitere Tore hinnehmen.

Trotz erneuter Niederlage geben die Damen nicht auf und bereiten sich konzentriert auf das letzte Heimspiel der Vorrunde vor.